Presse

2021

30 Jahre Kaniswall – ein Grund zur Freude und zum Feiern (Pressemitteilung, 14.09.2021)

Langer Tag der Stadtnatur (Pressemitteilung, 08.09.2021)

Es geht hinaus ins Grüne: Am 18. und 19. September ist wieder Langer Tag der Stadtnatur (Berliner Woche, 06.09.2021)

Freilandlabor Kaniswall veröffentlicht Wetterdaten (Berliner Woche, 13.07.2021)

Berlin erhält rund 12,1 Mio. Euro aus dem Vermögen der Parteien- und Massenorganisationen der ehemaligen DDR – Förderung von 17 Projekten (Pressemitteilung, 06.07.2021)

Projekt „Wetter“ im Freilandlabor Kaniswall (Pressemitteilung, 30.06.2021)

Mehr lernen über Fledermäuse (Berliner Woche, 18.05.2021)

„Hauptstadt der Fledermäuse - Berlin“ - Online-Projekt (Pressemitteilung, 10.05.2021)

Preisträger des Nawi-Wettbewerbs vom Freilandlabor Kaniswall stehen fest (Pressemitteilung, 27.04.2021)

Naturwissenschaftswettbewerb für Schulklassen (Berliner Woche, 05.02.2021)

Online-Projekt „Nawi-Wettbewerb Freilandlabor Kaniswall“ (Pressemitteilung, 25.01.2021)

2020

Wetterdienst sucht neuen Platz für Messstation in Berlin (Tagesspiegel, 13.12.2020)

Herbstspaziergang zum Kolkrabenflug über dem Kaniswall (Pressemitteilung, 14.10.2020)

Holzschnitz-Rabenprojekt „Corvus corax“ vom 28.09. – 02.10.2020 im Freilandlabor Kaniswall (Pressemitteilung, 21.09.2020)

2019

Zwei Jubiläumsfeiern an einem Tag im Kaniswall (Müggelheimer Bote, 11/2019)

Auf den Spuren Theodor Fontanes im Freilandlabor Kaniswall (Pressemitteilung, 26.09.2019)

2018

Dankeschön für das Ehrenamt: Uwe Stuhrberg ist 22 Jahre auf dem Kaniswall aktiv (Berliner Woche, 18.10.2018)

Rekord! 36,3 Grad in Berlin (BZ, 31.07.2018)

Der Neue auf dem Kaniswall: Biologielehrer Sven Gottschalk (Berliner Woche, 25.01.2018)

2017

Uwe Stuhrberg ist seit über 20 Jahren im Freilandlabor Kaniswall aktiv (Berliner Woche, 12.07.2017)

Schüler des Treptow-Kollegs betätigen sich als Holzbildhauer (Berliner Woche, 17.06.2017)

Programm im Freilandlabor Kaniswall (Pressemitteilung, 08.05.2017)

2016

Festakt zu 25 Jahre Kaniswall (Müggelheimer Bote, 11/2016)

Vor 25 Jahren öffnete das Freilandlabor Kaniswall (Berliner Woche, 06.10.2016)

Rekordhitze: Auf die Hitze folgen Blitze (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 20.07.2016)

20 Jahre Wetterstation auf dem Kaniswall (Müggelheimer Bote, 07/2016)

Berlin-Kaniswall meldet den ersten offiziellen Hitzetag 2016 (Berliner Morgenpost, 05.06.2016)

2015

All-Time Record Heat in Germany (The Weather Channel / Weather.com, 17.08.2015)

38,9 Grad! Berlin stellt neuen Hitzerekord auf (Berliner Morgenpost, 07.08.2015)

Kaniswall: Förderverein baut naturnahe Hecke (Berliner Woche, 10.06.2015)

2014

Tag der offenen Tür auf dem Kaniswall in den Gosener Wiesen (Müggelheimer Bote, 12/2014)

Dieter Usemann will sich weiter im Bezirk engagieren (Berliner Woche, 10.07.2014)

Rotarier unterstützen das Freilandlabor Kaniswall (Berliner Woche, 27.06.2014)

2013

Die Wassertierchen vom Kaniswall (Müggelheimer Bote, 07/2013)

2012

Jubilar am Kaniswall: Gründer des Fördervereins wurde 75 (Müggelheimer Bote, 11/2012)

Berlin und Brandenburg zittern bei Rekord-Kälte (Berliner Morgenpost, 06.02.2012)

2011

Freilandlabor wird 20 (Pressemitteilung, 02.09.2011)

Erste Kaniswall-Olympiade: Naturwissen in Klasse 5 und 6 war gefragt (Müggelheimer Bote, 06/2011)

Das waren Osterferien auf dem Kaniswall (Müggelheimer Bote, 05/2011)

Gentechnik einmal praktisch: Ehrung für Kaniswall-Mitarbeiterin (Müggelheimer Bote, 03/2011)

2010

Pilze, Äpfel, Kürbis...: Interessante Herbstprojekte im Freilandlabor Kaniswall (Müggelheimer Bote, 11/2010)

Kräuterwanderung auf dem Kaniswall (Müggelheimer Bote, 09/2010)

Celia war der 75.000. Gast (Müggelheimer Bote, 04/2010)

2008

Sternwanderung in Müggelheim (Müggelheimer Bote, 11/2008)

2007

Für Kurzentschlossene: Wanderung zum Kaniswall (Müggelheimer Bote, 11/2007)

Abschied vom „Herrn des Kaniswalls”: Langjähriger Leiter des Freilandlabors geht in Rente (Müggelheimer Bote, 08/2007)

55.555 Besucher im Freilandlabor Kaniswall (Müggelheimer Bote, 05/2007)

2001

Natur erleben im Freilandlabor Kaniswall (Müggelheimer Bote, 05/2001)